Inside PokerStars - Sicherheit und Fairness am Pokertisch

Die Videoreihe „Inside PokerStars" erfreut sich großer Beliebtheit. In diesen kurzen Clips führt Moderator James Hartigan die Zuschauer hinter die Kulissen von PokerStars und spricht mit Verantwortlichen über verschiedene Themen von Interesse.

Eine der meistgestellten Fragen dreht sich um die Sicherheit und Fairness an den Tischen des Poker Rooms. In der 4. Folge der Serie erklären Steve Winter, Leiter der Spielintegrität, sowie Bryan Taylor, Senior Produktmanager der Spielintegrität, was für Maßnahmen getroffen werden, damit Betrüger keine Chance haben.

Was viele Spieler vielleicht nicht wissen. Wenn ein Betrug, beispielsweise durch Absprache zwischen zwei Spielern stattgefunden hat, entschädigt PokerStars die Opfer ohne das diese sich um irgendetwas kümmern müssen.

Ein hochtechnologisches System und Analysten, die selbst erfahrene Pokerspieler sind, überprüfen rund um die Uhr Daten, nach auffälligen Mustern. Werden Spieler auffällig, nimmt ein Expertenteam sich der Daten an und wertet diese aus.

Spannend ist sicherlich auch, dass obwohl Spieler jederzeit einen Verdacht auf Betrug beim Support melden können, etwa viermal mehr Fälle bearbeitet wie gemeldet werden. Dennoch ruht man sich nicht auf den Lorbeeren aus und die System zur Erkennung von Betrug werden stegig verbessert und erneuert.

INSIDE_POKERSTARS_EPISODE.4.jpg

Archiv