In den letzten Jahren hat sich das Pokerspiel zu einer reinen Aktivität im eigenen Zuhause entwickelt. Das heißt, wir haben alle online gespielt.

Online-Poker ist immer noch großartig und wird es immer sein. Aber Poker ist ein Spiel, das man an vielen verschiedenen Orten genießen und erleben kann.

Live-Poker ist wieder im Kommen. In diesem Jahr fand bereits die EPT Prag statt, und bald wird es Zeit für die EPT Monte Carlo. Immer mehr Länder öffnen ihre Grenzen für den internationalen Tourismus.

Sowohl für Hobbyspieler als auch für Profis ist die Kombination von Poker und Reisen ein Traumurlaub. Hier finden Sie vier interessante Poker Events, für die Sie die ganze Welt bereisen können.

Las Vegas

Natürlich starten wir in Las Vegas. Obwohl es viele alternative Orte für das Pokerspiel gibt, ist Las Vegas immer noch die erste Adresse.

Sin City bietet über 50 Casinos. Wenn Sie einen Hauch von Luxus erleben möchten, können Sie ein paar Stunden an den Tischen des Venetian oder Bellagio verbringen. Wenn Sie es lieber nostalgisch mögen, können Sie das Golden Gate besuchen.

Die WSOP, eines der renommiertesten Live-Turniere, findet in Las Vegas statt, dieses Jahr vom 31. Mai bis Juli 2022 im Bally’s/Paris. Wenn Sie Highstakes Pokerturniere und spannende Cash-Games ausprobieren möchten, dann ist es immer eine gute Idee, die Stadt während der WSOP zu besuchen.

Eigentlich ist Las Vegas immer eine gute Zeit für Poker. In den großen Casinos finden jeden Abend Spiele statt, mit einer großen Auswahl an Einsätzen und Spielformaten. Lesen Sie diesen Artikel über die besten Poker-Orte in Vegas.

Auch abseits der Tische wird jede Menge Unterhaltung geboten. Schlendern Sie einfach den Strip hinunter und sehen Sie, was passiert!

Amsterdam Poker Boat

Dieser Pokerurlaub ist perfekt für größere Gruppen wie Geburtstage, Junggesellenabschiede oder Junggesellinnenabschiede, da die Buchungen für 30 Personen gelten.

Sie verbringen Ihre Zeit auf einem privaten Boot mit eigenem Kapitän und Croupiers und leichtbekleideten Kellnern oder Kellnerinnen, die Getränke an der Bar servieren. Während des Spiels schippern Sie durch die Docks und Inseln von Amsterdam.

Sie sollten aber wissen, dass es sich dabei nicht um ein Echtgeld-Pokerturnier handelt, sondern um ein unterhaltsames Pokererlebnis mit Spielchips. Am Ende des Abends wird der Gewinner ermittelt.

Sie können das Pokerboot in Amsterdam bei FunAmsterdam buchen.

Machen Sie eine Poker-Kreuzfahrt

Poker-Kreuzfahrten verbinden einen fantastischen Urlaub mit dem einzigartigen Erlebnis, auf hoher See Karten zu spielen. Die Buy-Ins sind in der Regel niedrig und viele Kreuzfahrtgesellschaften bieten Anfängern Kurse an, so dass Sie das Spiel erlernen können.

Segeln Sie auf einer Pokerkreuzfahrt in den Sonnenuntergang

Ein Unternehmen, das sich ausschließlich auf Pokererlebnisse konzentriert, ist Card Player Cruises. So werden Kreuzfahrten mit Zielen wie Karibik, Alaska, Kanada und den Bermudas angeboten. Wann immer das Schiff auf dem Meer ist, findet ein Spiel statt, und da sich diese Kreuzfahrten speziell an Pokerspieler richten, ist immer etwas los. Typische Hold’em-Einsätze sind $1/$3. Sie können auch an Pokerseminaren und Kursen teilnehmen und mit anderen Spielern feiern.

Wenn Sie sich lieber auf die Kreuzfahrt und das Sightseeing konzentrieren und nebenbei zur Unterhaltung ein wenig pokern möchten, offerieren viele Kreuzfahrtgesellschaften neben dem Casino auch Spas, Bars und Restaurants.

Celebrity Cruises zum Beispiel hat ein Fortune Casino an Bord sowie eine herunterladbare App, mit der Sie auf internationalen Gewässern Casino-Games spielen können. Auch Royal Caribbean International bietet regelmäßig Pokerspiele an Bord an.

EPT Monte Carlo

Eine der erfolgreichsten Live Poker Serien ist die European Poker Tour (EPT). Hier werden Sie sicher ein unvergessliches Event erleben, denn neben hochkarätigem Turnierpoker werden auch abseits des grünen Filzes spannende Events für die Spieler geboten.

Das nächste Event ist die EPT Monte Carlo, die vom 28. April bis 7. Mai stattfindet. Monte Carlo ist eine elegante Stadt der Superyachten, der Mode und der gehobenen Küche. Sie können auch das Casino von Monte Carlo besuchen, eines der schönsten und ältesten Casinos in Europa.

Das EPT-Pokerturnier findet im Monte Carlo Sporting Club im exquisiten Cardroom Salle des Etoiles statt. Das Buy-In für das Main Event beträgt $ 5.300. Wer eine günstigere Alternative sucht, kann am French Poker Series Main Event für $1.100 teilnehmen. Satellites für beide Turniere sind auf PokerStars verfügbar.

Eine Reise nach Monte Carlo ist sicher nichts für kleine Geldbeutel. Aber Sie werden einen Pokerurlaub erleben, den Sie nie vergessen werden. Hier erfahren Sie alles, was Sie über die EPT Monaco wissen müssen.

Wird geladen...

Author Image

Next Story

Wird geladen...