Bei PokerStars steht eine weitere KO Week in den Startlöchern, gespickt mit Turnieren im beliebten PKO-Format, die aus dir schon einen Gewinner machen können, bevor die bezahlten Plätze erreicht sind.

Die KO Week bieten vom Sonntag, dem 27. März, bis zum Sonntag, dem 3. April, insgesamt 76 Turniere mit einem garantierten Gesamtpreispool in Höhe von $7,5 Millionen.

Wie gewohnt sind wieder für Spieler jeder Bankroll die passenden Turniere dabei. Für die kleine Bankroll sind fünf Turniere mit $5,50 Buy-in im Angebot, über die insgesamt mindestens $100.000 an Preisgeldern und Bounties ausgespielt werden.

Die Highlights im Bereich bis $22 sind das $11 Sunday Strom SE (3. April) mit $1750.000 garantiert sowie die beiden Ausgaben des $22 Mini Sunday Million (27. März und 3. April) mit jeweils $200.000 garantiert.

Zum Auftakt und zum Abschluss wird es auch jeweils eine Special Edition zum Sunday Million geben. Am 27. März beträgt das Buy-in $109, am 3. April dann $215 und natürlich geht es jeweils um mindestens $1 Million an Preisgeldern und Bounties.

Zweimal steht auch das $5.200 Titans Event SE auf dem Turnierplan. An beiden Sonntagen spielen die High Roller mindestens $500.000 aus.

Auch Pot-Limit Omaha Spieler können sich freuen, denn für diese Variante werden neun Turniere mit Buy-ins zwischen $11 und $215 angeboten.

Den kompletten Spielplan findet ihr in der PokerStars-Lobby unter dem Tab ‘KO Week’ oder auf der Homepage von PokerStars.

Last die Bounty-Jagd beginnen!


Spiele verantwortungsbewusst! Für weitere Informationen zum verantwortungsbewussten Spielen besuche unsere Webseite: https://www.pokerstars.de/about/responsible-gaming/#over18


 

Wird geladen...

Next Story

Wird geladen...