3-3.png

Es gibt Neuigkeiten zum Lex Live 3-Pokerfestival! Anfang Januar haben wir bereits berichtet, dass das Community-Event von Twitch-Streamer Lex Veldhuis vom 17. bis zum 26. April 2020 erneut im Aspers Casino in London stattfinden wird. An diesem Wochenende wurde jetzt der komplette Turnierplan veröffentlicht und auch die ersten Online-Satellites für den £230 Main Event sind online.

Im Vergleich zum Lex Live 2 im vergangenen Oktober wurden einige neue Formate auf- und weitere Anpassungen am Spielplan vorgenommen. Den £230 Main Event betrifft das allerdings nicht, denn hier wird auf das bewährte Konzept mit fünf Startingflights und einen Finaltag gesetzt, dass bei Lex Live 2 für einen Preispool in Höhe von £177.600 sorgte.

Flight 1 – Samstag, 18. April 18 Uhr
Flight 2 – Donnerstag, 23. April 18 Uhr
Flight 3 – Freitag, 24. April 18 Uhr
Flight 4 – Samstag, 25. April 14 Uhr
Flight 5 Turbo – Samstag, 25. April 19 Uhr
Finaltag – Sonntag, 26. April 13 Uhr

KLICKE HIER, UM DEN KOMPLETTEN LEX LIVE 3-SPIELPLAN ABZURUFEN

Online-Satellites

LL3_sats.jpg

Die Online-Satellites für den Main Event sind ab sofort in der PokerStars-Lobby verfügbar. Gebt dafür einfach ‚Lex’ in die Turniersuche ein (aber vergesst nicht eure Filter vorher auszuschalten oder anzupassen).

Die ersten Preispakete im Wert von $1.050 ($295 ME Buy-in plus $755 für Anreise und Unterkunft) werden am Sonntag, dem 2. Februar, ausgespielt.

PokerStars bietet euch eine Mega-Path-Qualifikation mit drei Schritten, wobei ihr wahlweise mit Step 1, 2 oder 3 beginnen könnt.

Die $0,75 Mega Path Step 1-Satellites (16 Spieler, Hyper-Turbo, 2x Shootout) mit zwei garantierten Tickets für Step 2 sind bereits ab heute verfügbar.

Bei Step 2 handelt es sich um ein $5,50 Turbo MTT, das erste findet am 2. Februar um 17 Uhr statt. Mindestens fünf Spieler qualifizieren sich darüber für den entscheidenden $55 Mega Path Step 3 Qualifier, über den dann Sonntag für Sonntag mindestens zwei Preispakete ausgespielt werden.

Außerdem wird es zeitnah auch noch die sogenannten Direct On-Demand-Satellites geben. Weitere Infos dazu folgen im PokerStarsblog.

Neu bei Lex Live 3

Neu ist dagegen das mit Spannung erwartete Tag Team Match am Dienstag, dem 21. April, mit £120 Buy-in. Hier schließen sich je zwei Spieler zu Tag Teams zusammen und können sich während des gesamten Turniers gegenseitig ein- und auswechseln.

Beim Tag Team Event geht es aber nicht nur um den Turniersieg. Das Team um Lex Veldhuis hofft darauf, ein legendäres Duo in der Veldhuis-Community zu finden, und deshalb qualifiziert sich jedes Team, dass im Outfit eines weltweit berühmten Duos auftaucht, für eine Last-Longer-Bet um zwei £230 Main Event-Tickets.

Ebenfalls neu ist das Sit & Go Battle Royal. Die Idee entstand durch die mittlerweile bei Lex Live etablierten Community Sit & Gos, was genau dahinter steckt wollte Veldhuis aber noch nicht verraten: „Da ihr die Community Sit & Gos so liebt, haben wir etwas spezielles für das Battle Royal geplant. Details dazu folgen, aber ich garantiere, ihr werdet es lieben.”

Bei den Community Sit & Gos selbst wurden die Startzeiten bei Lex Live 3 deutlich nach hinten verschoben. „Ich denke 11 Uhr war beim letzten Mal ein bisschen zu früh. Die Leute, die ausgeschieden waren, fragten sich ab 13 Uhr, was sie mit dem Rest des Tages anfangen sollten”, begründet Veldhuis die Entscheidung. „Es gab einen großen Hype, aber dann hat es sich gelegt und wir wollen diesen Hype an den Abenden wieder aufbauen.”

Altbewährtes bei Lex Live 3

Außerdem wird es wieder ein £100 Big Bounty (Sonntag, 19. April), ein £60 6+ Event (Sonntag, 19. April), ein £50 8-Game (Montag, 20. April) sowie ein £50 PLO Event (Montag, 20. April) geben.

Die High Roller wird am Mittwoch, dem 22. April, ein zweitägiges £750 High Roller Event starten und zum Abschluss steht am Sonntag, dem 26. April, das beliebte Lex Live £40 Flip-Out auf dem Spielplan.

Partytime

Natürlich wird es auch bei Lex Live 3 einige Fun-Events geben, die nichts damit zu tun haben am Pokertisch zu sitzen.

Am Montag, dem 20. April, findet in der Sky Bar and Terrace im Aspers Casino die Players Party stattfinden, mit offener Bar, wo du neue Freundschaften schließen und alte pflegen kannst.

Drei tage später, am 23. April, findet im The Bat and Ball, das gegenüber vom Casino liegt, die Ping/Beer Pong Party statt. Diese Party kam im Oktober besonders gut an und die üblichen Verdächtigen werden ganz sicher wieder am Start sein.

nickOPbeerpong-768x513.jpeg

Twitch-Streamer Nick “OP-Poker” Walsh beim Beer Pong


Damit sind alle wichtigen Infos raus, ihr müsst also nur noch euren Trip zum Lex Live 3 buchen (Lex Live 3: Your Guide to London)

Und ihr solltet euch am besten jetzt schon Gedanken, welches verrückte Outfit ihr für den tag Team Event mitnehmt.

Wird geladen...

This is info about Robin

Next Story

Wird geladen...