Pokerspiele

Bei PokerStars können Sie all Ihre Lieblingspokerspiele rund um die Uhr mit Tausenden anderen Spielern genießen. Das heißt, Sie finden für alle Spiele und fast jedes Limit, das Sie spielen möchten, aktive Tische.

Wir bieten Ihnen die größte Auswahl von Pokerspielen im Internet. Sie finden also mit Sicherheit ein spannendes und unterhaltsames Pokerspiel, ganz gleich, ob Sie am liebsten Hold'em, Stud, Draw oder eine andere Variante spielen.

Haben Sie ein Spiel noch nie gespielt, erklären wir Ihnen alles, was Sie wissen müssen. Klicken Sie unten bei einem Spiel auf "Mehr erfahren" und lesen Sie ausführliche Informationen zu den Spielregeln.

Und nicht vergessen: Ganz gleich, wie erfahren Sie sind, in unserer kostenlosen Pokerschule können Sie immer weiter lernen, trainieren und Ihre Pokerfähigkeiten verbessern.

Texas Hold'em

Texas Hold'em steht Ihnen als Limit-, Pot Limit- und No Limit-Variante zur Verfügung. Texas Hold'em ist das Spiel, mit dem Chris Moneymaker World Series Main Event Champion wurde. Für das heutzutage beliebteste Pokerspiel der Welt stehen Ihnen bei uns jederzeit hunderte Ring Game-Tische und wöchentlich hunderte Turniere zur Verfügung.

6+ Hold'em

6+ Hold'em ist eine beliebte Pokervariante, die mit einem "Short Deck" (einem kleinen Kartendeck) gespielt wird. Das Spiel basiert auf Texas Hold'em, jedoch gibt es einige spannende Unterschiede. Alle Karten unter dem Wert Sechs werden aus dem Deck entfernt und jeder Spieler setzt vor jeder Hand ein Ante, doch nur der Spieler auf dem Button setzt einen Blind. Bei 6+ Hold'em schlägt ein Flush ein Full House und As-6-7-8-9 gilt als Straight.

Showtime Hold'em

Showtime Hold'em wird fast genauso gespielt wie Texas Hold'em, jedoch mit der Ausnahme, dass jede Karte, die ein Spieler ablegt, für den weiteren Verlauf der Hand aufgedeckt und sichtbar bleibt. Dies gilt für alle vor und nach dem Flop abgeworfenen Karten.

Omaha High

Omaha und Texas Hold'em sind sich in mancher Hinsicht ähnlich, jedoch erhalten die Spieler vier Hole Cards und die Hand muss exakt aus zwei ihrer Startkarten und drei der auf dem Tisch liegenden Karten bestehen. (Beim Texas Hold'em kann die Hand mit jeder Kombination von Board und Hole Cards gebildet werden.)

Omaha High ist ein beliebtes Spiel in Europa, besonders als Pot Limit-Variante. PokerStars bietet seinen Spielern Omaha sowohl in der Limit- als auch in der Pot Limit-Variante an.

Omaha Hi/Lo

Omaha Hi/Lo - auch Omaha Eight genannt, weil die höchste Karte für die Low-Hand eine 8 sein darf - wird als Limit-, Pot Limit- und No Limit-Variante angeboten.

Swap Hold'em

Swap Hold'em ist eine packende Variante des weltweit beliebten Pokerspiels Texas Hold'em. Jeder Spieler darf ein Mal pro Hand gratis eine oder beide Startkarten gegen neue tauschen.

Split Hold'em

Split Hold'em ist eine neue Variante des klassischen und beliebten Spiels Texas Hold'em. Das Besondere an Split Hold'em ist, dass zwei separate Boards gleichzeitig ausgegeben werden - zwei Flops, zwei Turns und zwei River. Der Gewinner des jeweiligen Boards erhält die Hälfte des Pots.

5 Card Omaha und 5 Card Omaha Hi/Lo

5 Card Omaha und 5 Card Omaha Hi/Lo sind den regulären Omaha-Spielen in vielen Punkten ähnlich, jedoch erhalten die Spieler hier vor dem Flop eine fünfte Startkarte. 5 Card Omaha-Spiele gibt es im Pot Limit- und No Limit-Format, Hi/Lo-Spiele können Sie als Limit-, Pot Limit- und No Limit-Variante spielen.

6 Card Omaha

6 Card Omaha ist wie reguläres Omaha, allerdings mit sechs Startkarten, die jedem Spieler vor dem Flop ausgeteilt wird. 6 Card Omaha-Spiele sind an Pot Limit-Tischen verfügbar.

Courchevel und Courchevel Hi/Lo

Courchevel ist eine spannende Variante von 5 Card Omaha. Hierbei wird die erste Karte des Flops zu Beginn der Hand aufgedeckt. Courchevel Hi/Lo ist eine verbreitete Split-Pot-Variante von Omaha Poker. Hierbei erhält jeder Spieler vor dem Flop fünf Startkarten. Bei PokerStars können Sie Courchevel- und Courchevel Hi/Lo an Limit-, Pot Limit- und No Limit-Tischen spielen.

Seven Card Stud

Bis zur großen Beliebtheit von Texas Hold'em, war Seven Card Stud das meist gespielte Pokerspiel. An den PokerStars-Tischen finden Sie zahlreiche Seven Card Stud-Varianten mit vielen Einsatzlimits.

Seven Card Stud Hi/Lo

Die Split-Pot-Version von Seven Card Stud Hi/Lo ist eine Variante des klassischen Spiels. Verfügbar als Limit-Variante. Wenn Sie sich für Seven Card Stud oder Omaha Hi/Lo interessieren, achten Sie auf unsere Seven Card Stud Hi/Lo-Tische.

Razz (7 Card Stud Low)

Wenn Sie der Meinung sind, Sie könnten keine Hand gewinnen, ist Razz genau Ihr Spiel. Ziel dieser Version von Seven Card Lowball ist es, das schlechteste Blatt zusammenzustellen und noch zu gewinnen.

HORSE & 8-Game Mix (Mixed Games)

HORSE (Hold'emOmahaRazzSeven Card StudSeven Card Stud Eight-or-Better) sind die Spielvarianten, bei denen Sie beweisen können, was für ein versierter Pokerspieler Sie sind. Wenn es Ihnen zu langweilig ist, immer nur ein Spiel gleichzeitig zu spielen, dann ist HORSE die perfekte Herausforderung, um sich als Allround-Pokertalent zu beweisen. Wir haben auch 8-Game Mix im Angebot. Neben den von HORSE bekannten Rotationen werden Runden mit No Limit Hold'em, Pot Limit Omaha und 2-7 Triple Draw gespielt.

Five Card Draw

Five Card Draw ist die Pokervariante, die viele Leute schon in jungen Jahren am Küchentisch gespielt haben. Dieses klassische Spiel bringt Sie zu Ihren Pokerwurzeln zurück - und vielleicht verdienen Sie dabei sogar noch ein bisschen Geld.

2-7 Triple Draw und 2-7 Single Draw

Deuce to Seven Triple Draw und Deuce to Seven Single Draw sind Lowball Games, bei denen Sie das schlechtmöglichste Blatt (Low Hand) bilden müssen. Bei 2-7 Games werden die Blätter anders gewertet - machen Sie sich deshalb vor dem Spiel mit den Regeln vertraut.

Badugi

Badugi ist eine Draw-Pokervariante. Das Ziel besteht darin, aus den vier gegebenen Karten das beste niedrige Blatt in verschiedenen Farben zu bilden. Die Regeln von Badugi unterscheiden sich auf interessante Weise von denen anderer Pokerspiele - machen Sie sich deshalb vor dem Spiel mit den Regeln vertraut.

Fusion

Für dieses Format werden Elemente aus Texas Hold'em und Omaha miteinander verbunden. Sie starten mit zwei Karten und erhalten weitere im Verlauf der Hand. Wenn Sie bis zum River dabei sind, können Sie aus vier Startkarten und fünf Gemeinschaftskarten Ihr bestes Fünf-Karten-Blatt bilden.

Wenn Sie Fragen zu einer der oben genannten Pokervarianten haben, werfen Sie einen Blick auf unsere Pokerregeln sowie auf die Rangfolge der Pokerblätter.

Rangfolge der Pokerblätter

Hand Rankings

Informationen über die Wertigkeiten der Pokerblätter bei Texas Hold'em, Omaha und in anderen Spielen.

Poker-Glossar

Dictionary

Das Poker-Glossar ist Ihr Nachschlagewerk für Poker-Jargon und Pokersprache.

Spielen um Echtgeld

Chip Stack

Machen Sie Ihre erste Einzahlung und beginnen Sie Ihr Spiel auf PokerStars. Alle Einzahlungen sind sicher und geschützt.