WCOOP 2021: Deutsche Spieler weiter auf Erfolgskurs, Veldhuis und Talbot mit Top-Ergebnissen

September 01, 2021inPokerStars News

Die vergangenen zwei Spieltage der World Championship of Online Poker 2021 hatten es nicht nur aus deutscher Sicht in sich, auch zwei der größten Streamer sorgten für Schlagzeilen. Die News zu den Spieltagen acht und neun.


Der achte Spieltag war für die deutsche Community, besonders erfolgreich, gleich drei Spieler trugen sich in die Siegerliste ein.

Den höchsten Cash erzielte dabei der Wahl-Österreicher und Sunday Warm-Up-Gewinner cmontopdeck beim $2.100 5-Card PLO (35-H). Heads-up zwang er den Kanadier Richard raconteur Gryko ($47.206) in die Knie und räumte $62.020 Prämie ab.

Zwei Turniersiege gab es beim Razz. Das kleine $11 Razz (39-L) gewann DoePopoe nach einem Heads-up-Deal für $2.787, beim mittleren $109 Razz (39-M) war Jindujun0805 nicht zu schlagen und räumte $10.170,92 ab.

In der vergangenen Nacht, also Spieltag neun, schnappte sich dann der in Österreich lebende Deutsche Gladi3, der 2020 ein Turnier der Stadium Series gewonnen hat, seinen ersten WCOOP-Titel. Er setzte sich beim $22 NLHE 6-Max PKO (38-L) in einem Feld mit 18.336 Entries durch, bekam inklusive Bounties $24.830 ausbezahlt.

Insgesamt bringt es die deutschsprachige Community mittlerweile auf 14 WCOOP-Titel (9x DE, 3x AT und 2x CH).

Stefan baeks22 Schillhabel

Knapp an einem Titelgewinn vorbeigeschrammt ist Stefan baeks22 Schillhabel beim $215 NLHE 6-Max PKO (38-M). Der deutsche Pro musste sich Heads-up piton4479 ($75.733) geschlagen geben, bekam als Runner-up inklusive Bounties aber lukrative $57.661 ausbezahlt.

Die höchsten Preispools wurden in den vergangenen Tagen bei den Turnieren von Event 34 ausgespielt, leider lief es hier für die deutschsprachigen Spieler gar nicht gut.

Den $25.000 Super High Roller Event beendete Sintoras als bester Deutscher immerhin auf Platz neun für $87.327 Preisgeld. Der Sieg samt $657.557 ging an den Ungar kZhh, der in diesem Jahr schon den $10K Main Event der SCOOP gewonnen hatte.

Lex Vedhuis

Das $2.100 ging an den Schweden Jerry Perrymejsen Ödeen, der am Final Table unter anderem auch Twitch-Streamer Lex Veldhuis ($61.153) vom Team PokerStars auf Platz fünf ausschalten konnte. Die Siegprämie für Ödeen betrug nach einem Deal zu dritt mit 3DTemujin ($144.772) aus Kasachstan und Fabian Kovalski1 Kovalski ($155.155) aus Brasilien stolze $188.549. Als bester Deutscher belegte Daniel SmilleThHero Smiljkovic ($15.613) Platz zwölf.

Bei der $215 Sunday Million Special Edition triumphiert MrHyde97 aus Peru ohne Deal für $245.066 Prämie. Auch hier belegte SenorValmano ($11.646) als bester Deutscher ebenfalls Platz zwölf.

Neben Lex Veldhuis verpasste noch ein zweits Mitglied vom Team PokerStars nur knapp einen Titelgewinn. Parker tonkaaaa Talbot musste beim $1.050 Razz _sennj_ ($25.070) aus Norwegen und Daenarys T ($17.020) aus den Niederlanden den Vortritt lassen, belegte Platz drei für $12.880 Preisgeld.

Die Top-Ergebnisse:

Event Preispool Platz Name Preisgeld
34-H: $25.000 Super High Roller $3.000.000 9 Sintoras (DE) $87.327,30
35-H: $2.100 5-Card PLO (6-Max) $306.000 1 cmontopdeck (AT) $62.020,76
38-M: $215 NLHE (6-Max, PKO) $819.600 2 baeks22 (DE) $57.661,43
38-L: $22 NLHE (6-Max, PKO) $366.720 1 Gladi3 (AT) $24.830,27
33-H: $530 Sunday Warm-Up SE (PKO) $678.500 4 lissi stinkt (DE) $22.157,29
40-H: $1.050 NLHE (7-Max) $308.000 4 Fresh_oO_D (DE) $20.020
34-H: $530 Sunday Warm-Up SE (PKO) $678.500 5 Top Grind (DE) $19.330,28
38-H: $2.100 NLHE (6-Max, PKO) $646.000 7 Amadeus7777 (AT) $15.806,45
40-H: $1.050 NLHE (7-Max) $308.000 5 jutrack (DE) $13.860
32-H: $1.050 NLHE $431.000 8 WATnlos (DE) $10.302,14
39-M: $109 Razz $54.100 1 Jindujun0805 (DE) $10.170,92
38-L: $22 NLHE (6_max, PKO) $366.720 4 toska82 (DE) $9.202,19
32-L: $11 Mini Sunday Kickoff SE $127.733,20 3 dilo36 (DE) $7.921,29
33-H: $530 Sunday Warm-Up SE (PKO) $678.500 9 Sintoras (DE) $7.707,16
35-L: $22 5-Card PLO (6-Max) $66.700 2 MayoWayo (DE) $6.998,37
39-H: $1.050 Razz $92.000 8 NicoBoko (DE) $2.990
39-L: $11 Razz $18.718 1 DoePopoe (DE) $2.787,90
40-L: $11 NLHE (7-Max) $85.000 5 LutznButzn (AT) $2.668,25
44-L: $5,50 NLHE (7-Max, PKO) $49.142,10 3 Cashine94 (DE) $1.673,06

STAT TRACKER

Beendete Turniere: 121
Entries: 508.279 (inkl. 112.934 Re-Entries)
Preispools: $44.439.632
Siegprämien: $6.633.253 (inkl. $1.163.807 in Bounties)
Laufende Turniere: 8

Zum kompletten Spielplan inklusive Gewinner!

Spieltag 9 bei den Kollegen von PokerStarsblog.com!

Zum Livestream von PokerStars TV!
Heute ab 19:30 Uhr das Finale vom $5K NLHE mit Holecards!

Wird geladen...

Next Story

Wird geladen...