World Cup of Poker 2015

Der World Cup of Poker (WCP) ist zurück! Der diesjährige Wettkampf ist größer als je zuvor und bietet mehr als eine Milliarde Spielgeld-Chips zusätzlich im Preispool. Aber welche Nation hat das Zeug dazu, Spanien vom Poker-Thron zu stoßen und sich den Weltmeister-Titel zu holen?

Die Teilnahme am World Cup of Poker

Es gibt acht Gruppen mit je zwölf Nationen. Spieler können in jeder Runde des Wettbewerbs einsteigen und teilnehmen - vorausgesetzt, sie haben genug Spielgeldchips für das Buy-in und ihr Land ist nicht bereits ausgeschieden.

Alle Spiele werden als Heads-up No Limit Hold'em Multitisch-Turniere gespielt. Das Gewinner-Land wird durch die Nationalität des gewinnenden Spielers bestimmt. 

Das Turnier beginnt mit zwei Gruppenspielen. Die Gewinner-Länder jedes Spiels ziehen in die Endrunde ein - Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale und Finale.

21. November: Gruppenspiel 1 - 1.000 Chips (Acht Gruppen mit je zwölf Mannschaften, das Gewinner-Land zieht ins Achtelfinale ein)

22. November: Gruppenspiel 2 - 1.000 Chips (Acht Gruppen mit je elf verbleibenden Mannschaften, das Gewinner-Land zieht ins Achtelfinale ein)

29. November: Achtelfinale - 10.000 Chips

6. Dezember: Viertelfinale - 25.000 Chips

13. Dezember: Halbfinale - 50.000 Chips

20. Dezember: Finale & Spiel um den dritten Platz - 100.000 Chips

Turnierplan

Erste Gruppenspiele (1.000 Buy-in): 21. November

Zweite Gruppenspiele (1.000 Buy-in): 22. November

Achtelfinale (10.000 Buy-in, 20 Millionen Chips zusätzlich) - 29. November

  1. 04:00 Uhr ET: Erster Gruppe A - Zweiter Gruppe B
  2. 12:00 Uhr ET: Erster Gruppe C - Zweiter Gruppe D
  3. 12:00 Uhr ET: Erster Gruppe E - Zweiter Gruppe F
  4. 18:00 Uhr ET: Erster Gruppe G - Zweiter Gruppe H
  5. 04:00 Uhr ET: Erster Gruppe B - Zweiter Gruppe A
  6. 12:00 Uhr ET: Erster Gruppe D - Zweiter Gruppe C
  7. 12:00 Uhr ET: Erster Gruppe F - Zweiter Gruppe E
  8. 18:00 Uhr ET: Erster Gruppe H - Zweiter Gruppe G

Viertelfinale (25.000 Buy-in, 50 Millionen Chips zusätzlich) - 6. Dezember

  1. 10:00 Uhr ET: Gewinner aus Match 1 - Gewinner aus Match 2
  2. 12:00 Uhr ET: Gewinner aus Match 3 - Gewinner aus Match 4
  3. 14:00 Uhr ET: Gewinner aus Match 5 - Gewinner aus Match 6
  4. 16:00 Uhr ET: Gewinner aus Match 7 - Gewinner aus Match 8

Halbfinale (50.000 Buy-in, 100 Millionen Chips zusätzlich) - 13. Dezember

  1. 12:00 Uhr ET: Gewinner aus Match 9 - Gewinner aus Match 10
  2. 14:00 Uhr ET: Gewinner aus Match 11 - Gewinner aus Match 12

Spiel um den dritten Platz (100.000 Buy-in, 200 Millionen Chips zusätzlich) - 20. Dezember

12:00 Uhr ET: Verlierer aus Match 13 - Verlierer aus Match 14

World Cup of Poker - Finale (100.000 Buy-in, 500 Millionen Chips zusätzlich) - 20. Dezember

14:00 Uhr ET: Gewinner aus Match 13 - Gewinner aus Match 14

World Cup of Poker - Gruppen:

Land Gruppe
Australien A
China A
Indonesien A
Japan A
Korea, Republik A
Malaysia A
Neuseeland A
Philippinen A
Singapur A
Taiwan A
Thailand A
Vietnam A
Aserbaidschan B
Bangladesch B
Indien B
Iran B
Kasachstan B
Kirgisistan B
Mongolei B
Pakistan B
Russische Föderation B
Turkmenistan B
Vereinigte Arabische Emirate B
Usbekistan B
Österreich C
Bosnien und Herzegowina C
Ägypten C
Frankreich C
Irland C
Luxemburg C
Mazedonien C
Malta C
Marokko C
Slowakei C
Tunesien C
Ukraine C
Weißrussland D
Zypern D
Finnland D
Italien D
Litauen D
Niederlande D
Serbien D
Slowenien D
Südafrika D
Schweiz D
Türkei D
Großbritannien D
Albanien E
Bulgarien E
Tschechische Republik E
Dänemark E
Deutschland E
Israel E
Moldawien E
Norwegen E
Polen E
Rumänien E
Spanien E
Schweden E
Algerien F
Armenien F
Belgien F
Kroatien F
Estland F
Georgien F
Griechenland F
Ungarn F
Lettland F
Libanon F
Montenegro F
Portugal F
Argentinien G
Bolivien G
Kanada G
Chile G
Dominikanische Republik G
Guatemala G
Honduras G
Jamaika G
Mexiko G
Paraguay G
Trinidad und Tobago G
Uruguay G
Bahamas H
Brasilien H
Kolumbien H
Costa Rica H
Ecuador H
El Salvador H
Guyana H
Nicaragua H
Panama H
Peru H
USA H
Venezuela H

Hinweis: Die Isle of Man und die Kanalinseln zählen im Turnier zu Großbritannien. Reunion und Martinique zählen zu Frankreich, Hongkong zählt zu China. Puerto Rico und Guam zählen zu den USA.

Siegerliste

World Cup of Poker X: Spanien
World Cup of Poker IX: Russland
World Cup of Poker VIII: Peru
World Cup of Poker VII: Italien
World Cup of Poker VI: Taipeh (Taiwan)
World Cup of Poker V: Deutschland
World Cup of Poker IV: USA
World Cup of Poker III: Polen
World Cup of Poker II: Costa Rica
World Cup of Poker I: Costa Rica

Bei Bei Fragen zum World Cup of Poker wenden Sie sich bitte an support@sh.pokerstars.de.

NEU BEI POKERSTARS?
KOSTENLOSER SOFTWARE-DOWNLOAD

Laden Sie sich die kostenlose PokerStars-Software herunter und beginnen Sie zu spielen.

Play Poker

So laden Sie die Pokersoftware herunter